image1 image2 image3

Ueberfallregeln

Natürlich haben auch im unseren Lager die Überfälle eine lange Tradition. Damit es jedoch für beide Seiten, Überfaller und Zeltlager, eine spaßige Veranstaltung wird, gilt es folgende Regeln einzuhalten:

  1. Überfälle sind an allen Tagen außer am letzten Abend erlaubt
  2. Die Überfallzeiten sind zwischen 23:00 Uhr und 1:00 Uhr
  3. Überfälle dürfen erst ab 23:00 Uhr stattfinden bzw. erst wenn das komplette Lager wieder am Platz ist! (Beispiel : Nachtwanderung/ Nachtspiele)
  4. Das Überfallen des Zeltlager Kettenkamp ist auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keinerlei Haftung sowohl für Sach- als auch für Personenschäden!
  5. Brutalität und Trunkenheit werden mit Platzverweis geahndet!
  6. Ein Überfall ist erst dann erfolgreich, wenn der Wimpel unauffindbar vom Platz entfernt wurde
  7. Eine Übernachtung im Lager ist nicht möglich
  8. Die Auslöse ist Verhandlungssache
  9. Aufgabe ist nach Ehrenwort verbindlich
  10. Messer und sonstige Waffen die unter das deutsche Waffengesetz fallen, dürfen nicht mitgebracht werden

Ihr fragt euch, was dieser ganze Wirbel um einen Überfall soll? Wir können nur soviel sagen: Wir haben schon das eine oder andere Mal schlechte Erfahrungen bei oder mit Überfällen bzw.mit an Überfällen beteiligten Personen gemacht und hoffen so Unruhen und Schwierigkeiten entgegenzuwirken!