image1 image2 image3

Freitag, 21.08.: Besuch des Club-Schwimmbads

Der gestrige Abend gestaltete sich noch spektakulär: Die KLJB kam zum Überfall vorbei und leider konnten unsere Pauschalurlauber den Angreifern nur wenig entgegensetzen, sodass der Wimpel leider verloren ging und den Angreifern in die Hände fiel.

Nach der Morgen-Aerobic starteten die Besucher dann am Freitag mit einem umfangreichen Frühstücks-Buffet in den Tag, nachdem bereits um 5 Uhr morgens bereits die ersten Besucher am Lagerfeuer zu sehen, um sich (mit Handtüchern) die ersten Liegestühle zu sichern ;-)

Dann ging es actionreich weiter: "Capture the Flag" stand auf dem Programm. Mit Taschentücherpackungen als Munition bewaffnet, traten die Kinder in zwei Gruppen gegeneinander an, um den Wimpel der jeweils anderen Gruppen aus deren Versteck zu stehlen und in das eigene Lager zu bringen.

Nach der Mittagsstärkung in Form von Hamburgen und Kartoffel-Wedges ging es dann zügig in Richtung Club-Freibad, wo man zusammen den gesamten Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein verbrachte.

Doch es sollte ereignisreich bleiben an diesem Tag: Nach dem Abendessen und der Minidisco kamen Eltern der Pauschalurlauber vorbei, um den Wimpel erneut zu stehlen. Dieses Mal waren die Kinder aber auf der Hut und konnten den Angriff erfolgreich abwehren. Aber damit immer noch nicht genug: Kaum in den Betten, heulte der Wolf und es ging auf in den Waldbereich des Club Hotels zur Nachtwanderung. Nachdem diese jeder zwar mit etwas Schreckem aber gut überstanden hatte, war dementsprechend schnell ruhe auf dem Platz und der Tag endete um 02.00 Uhr. Hasta manana!